Dieses Jahr geht der neue Bremer Christopher Street Day in die zweite Runde! Nach dem unglaublichen Ansturm und Zuspruch im letzten Jahr, hat der Verein CSD Bremen e.V. dieses Jahr wieder einen ganz besonderen Tag organisiert – mit viel Herzblut und Engagement.

Es handelt sich um einen der wenigen nicht-kommerziellen CSDs in Deutschland und wäre ohne die Mitarbeit zahlreicher Unterstützer*innen nicht möglich. KunstStoffWerk unterstützt den CSD Bremen und realisiert in diesem Rahmen einige Videoprojekte.

Für einen Event-Teaser suchen wir derzeit noch einige Darsteller*innen. Ob verrückt, bodenständig, groß, klein, dünn, dick… der CSD steht für Vielfalt und genau das wollen wir mit Eurer Hilfe zeigen.

Gedreht wird am Sonntag, 12.08.2018 von 11:00 – 16:30 Uhr in Bremen / Findorff. Jeder Teilnehmer sollte sich auf einen Zeitaufwand von circa einer Stunde einstellen. Es kann erfahrungsgemäß aber auch zu Verzögerungen kommen.

Gezeigt werden sollen verschiedene Menschen, die sich auf den CSD vorbereiten und sich mit ihm verbunden fühlen. Sich z.B. Demo-Schilder basteln, im Spiegel ihren Lippenstift nachziehen, sich evtl. ihr CSD-Outfit anziehen. Es handelt sich um einzelne, kurze Sequenzen.

Da der Verein nur über sehr limitierte finanzielle Mittel verfügt, kann leider keine Aufwandsentschädigung gezahlt werden. Wir suchen daher Menschen, die Lust haben, den CSD Bremen zu unterstützen.

Wer Interesse hat, sendet uns bitte eine kurze Email an kontakt@kunst-stoff-werk.de. Wir lassen Euch dann weitere Informationen zum Dreh zukommen.

0