Alle Positionen wurden inzwischen besetzt!

BEWERBUNG FÜR ALLE POSITIONEN BITTE AN: 

KONTAKT@KUNST-STOFF-WERK.DE

 Aufruf zum Ausdrucken (PDF)

 

Im Rahmen der Produktion eines Kurzfilms (AT: 2053), suchen wir derzeit noch nach Besetzungen für verschiedene Bereiche. Wir möchten auch ausdrücklich “Amateure” dazu einladen, sich auf die ausgeschriebenen Positionen zu bewerben.

 

·         DARSTELLER/INNEN FÜR DIVERSE HAUPT- UND NEBENROLLEN

·         3D DESIGNER/IN FÜR DAS ERSTELLEN VERSCHIEDENER MODELLE

·         KOSTÜMBILDNER/IN, MASKENBILDNER/IN, MODEDESIGNER/INNEN

·         MUSIKER/INNEN, BANDS, BEAT-PRODUZENTEN/INNEN

 

DARSTELLER/INNEN

Wir möchten die Möglichkeiten nicht durch oberflächliche, äußerliche Spezifikationen einschränken. In dieser Produktion ist es unerheblich welche Haarfarbe man trägt, etc. Nur das Alter der Hauptrollen ist festgelegt, da dies ein Bestandteil der Hauptgeschichte ist. Für die zu besetzenden Nebenrollen suchen wir Menschen jeglichen Alters.

 

  • Hauptrolle 1: Mann zwischen ca. 45 und 60 Jahren.
  • Hauptrolle 2: Frau zwischen ca. 18 und 24 Jahren.
  • Hauptrolle 3: Mann zwischen ca. 22 und 30 Jahren.
  • Hauptrolle 4:  Frau zwischen ca. 22 und 30 Jahren.

 

  • Diverse Nebenrollen: Alle Altersgruppen.

(Die Dreharbeiten für alle Rollen werden vorraussichtlich im Januar 2014 stattfinden.) Nähere Angaben zu Rolle und Zeitaufwand auf Anfrage.

 

3D DESIGNER/IN

Gesucht wird ein 3D Designer, der in der Lage ist eine Art Stadt nachzubilden (welche später in real gedrehtes Material eingefügt wird). Zudem verschiedene kleinere Modelle und weitere Effekteinstellungen. Diese Position kann auch auf verschiedene Designer verteilt werden.

 

KOSTÜMBILDNER/IN, MASKENBILDNER/IN, MODEDESIGNER/IN

Unsere Handlung spielt im Jahr 2053. Generell möchten wir den Zeitsprung von 40 Jahren vor allem durch das Äußere der Charaktere visualisieren. Wir sind gespannt auf Ideen und Vorschläge. Auch hier ist eine Verteilung der Aufgabe vorstellbar. Die Dreharbeiten finden vorraussichtlich im Januar 2014 statt.

 

MUSIKER/INNEN, BANDS, BEAT-PRODUZENTEN/INNEN

Für den Soundtrack des Projekts, suchen wir Musiker/innen, Bands und Beat-Produzenten/innen. Es gibt hierbei keinerlei Eingrenzungen.

 

ZUM PROJEKT “2053” (AT)

GESCHICHTE

Drei Jahre nach dem dritten Weltkrieg. Es gibt keine Regierungen mehr. Die Umwelt ist enorm geschädigt worden. Ein großes Konsortium verspricht den Menschen einen Neuanfang, in einer neu errichteten Stadt. Vom Krieg ausgezehrt, ist diese Ankündigung für die meisten Überlebenden das einzige Licht am Ende des Tunnels. Doch einige fangen an das gewaltige Projekt zu hinterfragen.

 

PRODUKTION

Das Filmprojekt “2053” (AT) basiert auf einer Geschichte von Simon Raake. Die Produktion wird von KUNST|STOFF|WERK ausgeführt. Das Drehbuch entsteht in Zusammenarbeit mit dem Autor, der auch die eigentliche Produktion begleiten wird. Die Positionen Regie, Kamera und Nachbearbeitung werden von Torben Schröder und Katharina Möring (KSW) besetzt.

 

  • Drehzeit: Januar 2014
  • Drehort:Vorrangig Bremen und Umgebung
  • Premiere:Angesetzt auf Frühjahr / Sommer 2014

 

FINANZIERUNG

Wir beantragen derzeit verschiedene Fördermittel. Fahrt- und Verpflegungskosten, sowie Unterbringung können auf jeden Fall übernommen werden. Eine Gage kann nicht gezahlt werden. Rückstellungsverträge sind selbstverständlich. Die Beweggründe für eine Beteiligung sollten sich also nicht auf ein finanzielles Interesse beschränken.

 

KUNST|STOFF|WERK

KSW ist ein kleines Medienkollektiv aus Bremen, welches seit 2011 verschiedenste Filmprojekte umsetzt.  Mehr Informationen gibt es unter www.kunst-stoff-werk.de.

1

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/37/d358981149/htdocs/ksw/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *